Textbeiträge - Internationaler Familienkreis Geuther/Geuter/Geuder-Ahnen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Publikationen > Familienecho


Familienkreis
GEUDER – GEUTER - GEUTHER Ahnen

Rundschreiben für Textbeiträge Familienecho 2016


Liebe Mitglieder des GGG-Ahnen Familienkreises,

Bitte aktiviert Eure Kreativität und Euer Engagement damit wir zusammen ein schönes und interessantes Familienecho fertigen können. Ohne Autoren gibt es kein Familienecho. Und Autoren sind wir alle zusammen. Das Echo wird ja nicht hergestellt für uns, das Echo wird von uns allen gemacht.

Wir wollen jedes jahr ende September ein neues Familienecho herausgeben. Ihr könnt zu jeder Zeit Texte liefern.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017.

Themen für das Echo sind:

1) GGG-Geschichte:
• Familiengeschichte, kleine Erlebnisse oder große wichtige Geschichte.
• Die Geschichte zu einem besonderen Foto oder Gemälde.
• Geschichte von einem besonderen Haus, Gebäude oder Denkmal.
• Geschichte von einem Besuch zu einer besonderen Person.

2) Forschungsgeschichte:
• Forschungsarbeit, Erlebnisse und Ergebnisse.
• Forschung in einem begrenzten Familienverband (z.B. das Leben einer Großmutter)
• Forschungsneuigkeiten.

3) Unterhaltungsgeschichte:
• Erlebnisse von Ferien, Sport, Hobbys, Begegnungen, Reisen, usw.
• Rezept, vielleicht mit einer Geschichte.
• Lustige Geschichten.

Wenn Ihr eine Idee habt, bitte schreibe es mir. Es braucht gar nicht eine fertige Geschichte zu sein. Vielleicht kann Ich mit Tipps helfen, damit Ihr weiter schreiben könnt. Ihr braucht keine Angst zu haben vor Fehlern, wir werden einander helfen, die Texte attraktiv und fehlerfrei zu machen.

E-mail an den Redakteur:

Und Ihr wisst doch: Wer schreibt der bleibt!

Vielen Dank!
Ferry Geuther
Euer Familienecho Redakteur

 
10.09.2017
Familientreffen 2017..... Bitte hier klicken.....
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü